Mediawall Indoor Screens.
Wirtschaftlich und robust.

Unsere Indoor-Videowall Module sind für lange Einsätze geradezu optimal. Durch den geringen Stromverbrauch sind sie besonders energiesparend.

Der Dauerbrenner

MW-Indoor

Unsere Indoor-LED-Module sind die hochauflösende Lösung für LED-Videowalls in Innenräumen. Sie bestechen durch absolute Farbtreue, brillante Bildqualität und einfache Installation, Wartung sowie Reinigung. Sie sind auch für helle und lichtdurchflutete Innenräume oder mit direktem Einfall von Sonnenlicht geeignet. 

mediawall indoorscreen cube

Schnell und unverbindlich informieren.

Format: 16:9

Durch das 16:9 Format ergeben sich vielfältige Kombinationsmöglichkeiten.

Robust

Die Indoor-Module bestechen durch eine besonders robuste Bauweise, denen auch ein kleiner Stoß mit dem Einkaufswagen nichts anhaben kann.

Wirtschaftlich

Die Module sind besonders für lange Einsätze ausgelegt und bestechen durch geringen Stromverbrauch und geringe Wärmeentwicklung.

Pixelpitch: 1,9mm - 3,9mm

Je nach Anforderung können wir einen kleinen oder größeren Pixelpitch zur Verfügung stellen.

Hochbrillante Farben

Die schmale Bautiefe unserer Module ermöglicht ein breitgefächertes Spektrum an Installationsmöglichkeiten, ohne dabei viel Platz einzunehmen.

mediawall Referenzprojekt4
V X 1 2

Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten

Die Indoor-Module können problemlos auch über Eck installiert werden. Auch andere Kombinationen, wie z.B. leichte Halbkreise sind möglich.

Modularer Aufbau

Die wartungsarme und zudem auch wartungsfreundliche modulare Bauweise ermöglicht einen schnellen und kostengünstigen Austausch defekter Komponenten. Tritt zum Beispiel ein Pixelfehler auf, muss nur die einzelne Platine mit dem Fehler und nicht das ganze Modul getauscht werden.

mediawall indoorscreen modulareraufbau

Häufig gestellte Fragen

Wie wähle ich den richtigen LED-Display für meine Bedürfnisse aus?

Sie sollten zuerst klären, wo das LED-Display zum Einsatz kommt, Aussen oder Innen und welche größe benötigt wird. Dann wählen Sie entsprechend Ihrem eigenen Budget und dem erwarteten Effekt, den Sie erzielen möchten, eine geeignete LED-Mediawall aus.

Wie finde ich einen professionellen und zuverlässigen LED-Display-Hersteller?
ie sollten nach einem Hersteller suchen, der qualitativ hochwertige Produkte und eine gute Kundendienstunterstützung bietet. ---Also genau uns!
Welche Probleme können bei der Installation und Verwendung von LED-Displays auftreten?
Das häufigste Problem neben dem Anwender macht der Abspiel PC, wenn er z.B. ungeplante Windows-Updates macht. Weitere Probleme können mit dem Stromkabel oder der Stromversorgung oder etwa Signalkabelprobleme sein. Diese können jedoch, da das Display modular aufgebaut ist, schnell und direkt an der Problemquelle behoben werden.
Wie lange hält ein LED-Display?

Die Lebensdauer eines LED-Displays hängt von Anwendungsart und vom Installationsort ab. Die generelle Lebensdauer einer Premium LED liegt bei 100.000 Stunden.

Was ist der Unterschied zwischen einem LCD- und einem LED-Fernseher?

Ein LED- Display stellt das Bild mittels LED-Pixel real und direkt dar. Ein LCD ist ein Flüssigkristall Display, das lediglich mittels LED-Technologie hinterleuchtet wird, daher kann ein LCD- Display kein Schwarz darstellen, was im Vergleich zu einem LED-Display zu deutlich schlechtere Kontrastwerte und weniger Helligkeit führt.

Braucht eine LED-Mediawall regelmäßige Wartung?

Grundsätzlich NEIN, LED-Mediawalls sind sehr wartungsarm. Jedoch ist auch eine LED-Videowand eine technische Anlage und daher wir durch eine regelmäßige Wartung, eine immer optimale Leistung und eine deutlich längere Lebensdauer gewährleistet.

Wie lange kann ich ein LED-Display reparieren?
Durch unsere 10 Jahre Ersatzteil Liefergarantie kann eine LED-Wall bzw. jede Komponente bis zu 10 Jahren repariert werden. In der Regel erneuern unsere Kunden jedoch alle ca. 5-8 Jahre die LED-Wall bzw. nutzen unseren Upgrade-Service zu einem neuen und besseren Pixel Pitch.
Ist das Display sicher gegen Vandalismus?

Diese Frage kommt häufig auf. In über 20 Jahren und mehreren hundert installierten Displays, haben wir noch nie von einem Fall von Vandalismus gegen ein LED-Display gehört.

Was mache ich, wenn das Display nicht geht?

Sie rufen uns an und ein Service Techniker wird das Problem für Sie lösen.

Kann ich die Wand auch selbst bedienen?

Eine LED-Wand ist nichts anderes als ein überdimensionaler externer Monitor und genau so leicht zu bedienen.

Lohnt sich die Investition in eine LED Wand?

Eine LED-Wand lebt sehr lange. Wenn man die Anschaffungskosten auf die Lebensdauer von bis zu 10 Jahren umlegt, spart eine LED-Wand sogar Geld im Vergleich zu anderen Werbeanlagen. Eine Investition in einen besseren Außenauftritt, mehr Sichtbarkeit für Kunden und mehr Umsatz ist immer eine gute Investition.

Meine Idee für eine Installation ist sehr komplex.

Für uns nicht. Unser Team hat Displays in der ganzen Welt realisiert und das seit über 10 Jahren. Jedes Projekt ist einzigartig und wir haben bisher für alles eine passende Lösung gefunden.

Welchen Pixelpitch brauche ich?

Der Pitch ist der Abstand des Mittelpunktes zwischen zwei Pixeln. Je feiner/niedriger der Pixel Pitch ist, desto hochauflösender ist das Bild Ihrer LED-Videowall. Der benötigte Pixelpitch ist abhängig vom Betrachtungsabstand ihrer Videowand zum Betrachter und von den Dimensionen Ihrer Räumlichkeiten. Kontaktieren Sie uns wir beraten Sie gerne.

Verschwenden Sie keine Zeit mehr mit der Suche nach der perfekten Videowall! Sie sind nur einen Anruf davon entfernt.

Alternativ können Sie auch eine Mail an hello@mediawall.de schreiben. Wir antworten in der Regel innerhalb von 24 Stunden oder weniger.